Erfolgreicher Freundschaftspokal in Hohen Viecheln

Am letzten Wochenende hatte der Segelsportverein Hohen Viecheln an das Nord Ende des Schweriner Sees eingeladen. Es war bereits der 46. Freundschaftspokal. Ausgeschrieben waren Optimist A und B.

Das Schweriner Opti-Team erkämpfte sich 10 von 12 Medaillen-Plätzen. Im Opti A Feld konnte sich Jasper Porthun vor Edda Sperling und Timeon Rieckhof den ersten Platz in der Gesamtwertung sichern. Die U12 Wertung gewann Vicotoria Goedecke vor Nele Hochbaum und Erik Beutling. Für Victoria und Nele war es zudem noch die erste A Regatta. Bei den Opti B hieß der Sieger Linus Harder aus Greifswald. Auf den Plätzen folgten Julius Hille und Theo Tamme aus Schwerin. Zur U10 Wertung durfte Elody Hille auf´s Treppchen steigen, sie verwies Venia Bernstein aus Greifswald und Greta Jarzimsky aus Schwerin auf die Plätze.

Gleich nach der Siegerehrung wurden unter lauten "Wasser, Wasser" Rufen die Sieger ordentlich nass gemacht.

Herzlichen Glückwunsch auch an die Gewinner der extra prämierten Kreismeisterschaft Segeln für Nordwestmecklenburg. Vielen Dank an die Organisatoren vom SVHV für die schöne Veranstaltung!

Alle Ergebnisse

© Fotos - SVHV