Regattaergebnisse der Schweriner Segler

Am letzten Wochenende waren Schweriner Segler auf vielen Veranstaltungen vertreten. Zu den traditionell im Herbst geplanten Regatten kommen jetzt noch die Verschiebungen der letzten Monate hinzu.

Die Kieler Woche, sonst immer eine Sommer-Groß-Veranstaltung, läuft dieses Jahr sehr ungewohnt. In den letzten Tagen waren die nichtolympischen Klassen im Rennen. Mit dabei die Schützlinge von Ekkehard Schulz im 420er und von Jürgen Wandel im Laser Radial (open). Während Trainer Schulz recht zufrieden war mit dem Abschneiden von Anna Rieckhof/Charlotte Sperling (13.) und Jacob Porthun/Malte Jacobs (14.) im Feld der 83 Boote, waren für die Schweriner Laser Segler die Schiedsrichter die Herausforderung. Bester Schweriner Laser ist Gunnar Kröplin auf 13 geworden. Nicht ganz zufrieden waren die 29er, für diese Bootsklasse war es gleichzeitig der Euro Cup. Zu ruppig waren die Windbedingungen. Alle Ergebnisse vom ersten Wochenende in Kiel gibt es hier.

Sehr gut zurecht mit dem Wind, kam dagegen André Räder auf dem Steinhuder Meer. Beim Zinn Cup der O-Jollen konnte er Erfahrung und körperliche Fitness ausspielen. Ergebnis drei erste und eine zweite Platzierung. Für ihn war es gleichzeitig die Generalprobe für die Deutsche Meisterschaft auf dem gleichen Revier am übernächsten Wochenende. Zinn Cup Ergebnisse

Auch eine Generalprobe war es für Katja Müller in der Europe beim Küsten Cup auf dem Saaler Bodden vor Ribnitz. Die deutsche Meisterschaft auf dem Schweriner See im Blick, konnte sie mit einem dritten Platz ganz zufrieden sein. Bei den mitgestarteten Finns konnte Carsten Niehusen einen sechsten Platz erkämpfen. Ergebnisse Küsten Cup

Etwas Pech hatten unsere Star Boot Piloten Heiko Winkler/Uwe Thielmann. Bei der dänischen Meisterschaft in Troense ging es hart zur Sache. Nach einem Schaden am Boot konnten sie mit Platz 5 im prominent besetzten Feld noch zufrieden sein. Ergebnisse HENRY RASMUSSEN MEMORIAL CUP

An diesem Wochenende kämpfen die olympischen Segelklassen vor Kiel um gute Platzierung.