Leistungs- und Spitzensport im Schweriner Yacht-Club

Die Erfolge der Grundausbildung zeigen sich bei einigen talentierten und motivierten Sportlern nach vielen Jahren hartem Training. Der Sprung in den Bundeskader und den Erwachsenen breich ist in allen Klassen ein harter Brocken.

Perspektivkader 2019

Malte Winkel - im 470er mit Matti Cipra (PWV)
Birte Winkel - im 470er mit Theres Dahnke (PWV)

Wir stellen unsere Top-Segler vor

Malte Winkel

Schon im Opti startete die Segel-Karriere von Malte Winkel mit einem Deutschen Meister Titel. Dann der Wechsel in den 420er. Seit einigen Jahren unn 470er mit seinem Vorschoter Matti Cipra vom Plauer Wassersport Verein.
 Beide trainigen im Bundeskader am Stützpunkt in Kiel.
Neuigkeiten direkt von Malte und Matti

Birte Winkel

Angefangen im Opti, dann kam der 420er und nun erfolgeich im 470er. Segelt mit ihrer Steuerfrau Theres Danke vom Plauer Wassersport Verein und trainiert im Bundeskader Stützpunkt in Kiel. 2018 topten die beiden ihre ohnehin schon guten Leistungen mit einer Vielzahl von Medaillen: Junioreneuropameisterin, Vize-Juniorenweltmeisterin, Meister der Meister, Deutsche Meisterin (3. Gesamtwertung).
Neuigkeiten direkt von Theres & Birte

Lena Haverland

Segelt Laser. Trainierte bis 2018 auch im Bundestützpunkt in Kiel und organisiert ihr Training nun selbständig. Schaffte bei den Deutschenmeisterschaften 2018 den Sprung aufs Treppchen.