Schweriner Sparkassen-Cup 2019

Der Schweriner Sparkassen-Cup wird in diesem Jahr 26 Jahre alt. Er wird in den Klassen 420er und 470er ausgetragen und ist in diesem Format eine der wenigen Regatten in Deutschland, bei der in der olympischen 470er Klasse Preisgelder vergeben werden, dank der großartigen Unterstützung der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin.

Für die 420er Klasse ist der Schweriner Sparkassen-Cup gleichzeitig Ausscheidungsregatta für die Weltmeisterschaft und Junioreneuropameisterschaft 2019.